Salat-Tomatensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat-Tomatensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
653
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien653 kcal(31 %)
Protein28 g(29 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K11,9 μg(20 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,3 mg(69 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium980 mg(25 %)
Calcium656 mg(66 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren15,7 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2 EL
2 EL
400 ml
Pfeffer aus der Mühle
1
1
2 EL
500 g
stückige Tomaten Dose
1 EL
frisch gehackter Oregano
9
Lasagneplatten ohne Vorkochen
150 g
100 g
schwarze Oliven
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateMilchParmesanOliveButterOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat waschen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, trocken tupfen, vierteln und auf Küchenkrepp etwas andrücken. Salzen und Pfeffern.
2.
Für die Bechamelsauce die Butter in einem Topf aufschäumen, das Mehl einrühren und die Milch unter Rühren zugießen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten leise sämig köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, dann von der Hitze nehmen.
3.
Anschließend die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Beides in heißem Öl glasig anschwitzen und die Tomaten ergänzen. Etwa 5 Minuten dicklich einköcheln lassen. Den Oregano ergänzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
5.
Zum Einschichten mit der Bechamelsauce beginnen. Darauf eine Schicht Nudeln legen, darauf Salat und Tomatensauce verteilen. So fortfahren bis alle Zutaten eingeschichtet sind. Mit einer Schicht Tomatensauce abschließen.
6.
Den Parmesan reiben und die Oliven grob hacken. Beides über die Lasagne streuen. Im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen. Sollte die Lasagne zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.