Schokotorte mit Birnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokotorte mit Birnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Schokoladen-Tortenboden
6 Eier
150 g Feinkristallzucker
1 Packung Vanillezucker
1 Prise Salz
80 g Maisstärke
45 g Mehl
45 g Kakaopulver
20 g Sonnenblumenöl
Für die Creme
250 g QimiQ Sahne-Basis (Ersatzweise fettarmer Frischkäse mit 3 P. Sahnefest)
300 g Bitterschokolade
400 g Schlagsahne
8 Birnenhälften (Dose oder frisch)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig die Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz 7 Min auf höchster Stufe des Handrührgerätes schaumig schlagen. Maisstärke, Mehl und Kakao über die Eiermasse sieben, unterheben. Zum Schluss das Öl vorsichtig unterziehen.
2.
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform einfüllen und ca. 40 Minuten bei 180°C backen.
3.
Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
4.
Für die Füllung QimiQ oder Frischkäse glatt rühren. Die Schokolade überm heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen und mit QimiQ/Frischkäse verrühren.
5.
Zum Schluss die sehr steif geschlagene Sahne unterheben.
6.
Den Tortenboden zweimal durchschneiden. Um den unteren einen Tortenring stellen 6 Birnenhälften halbieren und den unteren Boden damit belegen. Mit zwei Drittel der Creme füllen. Den zweiten Boden darauf geben, mindestens 2 Stunden kühl stellen. Mit der restlichen Creme dekorieren, nochmals 2 Stunden kühlen. Die restlichen Birnenhälften in Spalten schneiden und die Torte kurz vor dem Servieren damit verzieren.