print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Ohne Backen

Schokotorte mit Erdbeeren

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Schokotorte mit Erdbeeren

Schokotorte mit Erdbeeren - Schokolade und Erdbeeren gehören einfach zusammen!

Health Score:
Health Score
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 45 min
Fertig
Kalorien:
291
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mascarpone und Magerquark versorgen uns mit Eiweiß, welches beim Muskelaufbau helfen kann. Zudem ist es ein wichtiger Baustoff für Zellen, Hormone und Botenstoffe. Die beiden Milchprodukte sättigen gut, daher ist ein kleines Stück der Torte häufig schon ausreichend.

Die Schokotorte mit Erdbeeren lässt sich gut vorbereiten und stressfrei servieren, wenn Ihre Gäste da sind. Wer die Torte etwas süßer haben möchte, kann die Zartbitterschokolade durch die Vollmilchvariante ersetzen.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien291 kcal(14 %)
Protein6 g(6 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker8,3 g(33 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
1 Stück
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium322 mg(8 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin39 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
16
Zutaten
300 g
Vollkornkeks (z. B. Butterkekse)
2 EL
100 g
175 g
3 Blätter
weiße Gelatine
200 ml
200 g
200 g
1 EL
Puderzucker aus Rohrohrzucker
6

Zubereitungsschritte

1.

Kekse fein zerbröseln und mit 1 TL Kakaopulver mischen. Butter und 75 g Schokolade zusammen in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen, zu den Bröseln geben und alles gründlich verrühren. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben und festdrücken, dabei einen etwa 4 cm hohen Rand mitformen, in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

2.

Inzwischen Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif schlagen und kühl stellen. Restliche Schokolade über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Mascarpone mit Magerquark und Puderzucker verrühren und die leicht abgekühlte Schokolade langsam einfließen lassen. Mit einem Schneebesen verrühren und die steif geschlagene Sahne nach und nach unterziehen.

3.

Gut ausgedrückte Gelatine in einem Topf schmelzen, mit 2 EL von der Creme verrühren und wieder zurück in die restliche Creme geben. Glatt rühren und auf dem gut gekühlten Keksboden verstreichen. Für eine weitere Stunden in den Kühlschrank stellen.

4.

Zwischenzeitlich Erdbeeren waschen, putzen und halbieren oder vierteln. Vor dem Servieren die Kuchenform entfernen, Torte auf eine Küchenplatte setzen, mit Kakaopulver bestauben und mit den Erdbeeren garnieren.