Schweinefilet mit Gemüse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schweinefilet mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
548
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien548 kcal(26 %)
Protein41 g(42 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Automatic
Vitamin A4,2 mg(525 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E10,1 mg(84 %)
Vitamin K104,7 μg(175 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin18,6 mg(155 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin21,3 μg(47 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C84 mg(88 %)
Kalium1.744 mg(44 %)
Calcium130 mg(13 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure296 mg
Cholesterin127 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
650 g Schweinefilet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butterschmalz
700 g Süßkartoffeln
400 g Möhren
3 Bund Petersilie
200 ml Gemüsebrühe Instant
150 g saure Sahne
1 TL Senf
Zitronensaft
Petersilie zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln und Möhren waschen, schälen und grob würfeln. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen.
2.
Schweinefilets mit Salz und Pfeffer würzen und im heissen Butterschmalz rundum kräftig anbraten, dann bei geringer Hitze in ca. 12 Minuten fertig braten.
3.
Petersilie waschen, trockentupfen und die Blättchen mit der Brühe pürieren. Dann in einem kleinen Topf mit der Creme fraiche einmal aufkochen und mit Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Die Filets in Scheiben schneiden. Gemüse abgiessen, abtropfen lassen, in das Bratfett geben, kurz durchschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Gemüsewürfel und Petersiliensauce auf Teller verteilen und die Filetscheiben darüber anrichten. Das Fleisch mit etwas Pfeffer übermahlen und mit Petersilienblättchen garnieren.