Schweinefleisch-Gemüse-Eintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefleisch-Gemüse-Eintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
587
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien587 kcal(28 %)
Protein35 g(36 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K17,9 μg(30 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin17,1 mg(143 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure108 μg(36 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin17,1 μg(38 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C88 mg(93 %)
Kalium1.854 mg(46 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren13,2 g
Harnsäure276 mg
Cholesterin113 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Schweinenacken
1 TL Kümmel
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Paprikapulver edelsüß
1 kg fest kochende Kartoffeln
2 Zwiebeln
2 EL Butterschmalz
2 EL Essig
400 ml Fleischbrühe
800 g geschälte Tomaten (1 große Dose)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Kümmel im Mörser zerstoßen. Knoblauch schälen und fein hacken. Fleisch mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Knoblauch und 1 EL Paprikapulver mischen. Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln.
2.
Das Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze rundum anbraten. Die Zwiebeln zugeben und kurz mitbraten. Mit restlichem Paprikapulver bestreuen und sofort Essig und Brühe angießen und Tomaten mit den Kartoffeln zufügen. Alles bei schwacher Hitze ca. 30 Min. garen, abschmecken und servieren.