Scones mit Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scones mit Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
134
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert134 kcal(6 %)
Protein4 g(4 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium113 mg(3 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin38 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
14
Zutaten
250 g
Kürbisfruchtfleisch z. B. Hokkaido
1
60 g
weiche Butter
1 TL
1
2
250 g
2 TL
50 g
geriebener Käse z. B. Cheddar
100 g
Mehl zum Arbeiten
weiche Butter für das Backblech
1
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Kürbis würfeln. Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Mit dem Kürbis in einem kleinen Topf in 1 EL Butter farblos anschwitzen. Das Currypulver zugeben und wenig Wasser angießen. Salzen und zugedeckt ca. 20 Minuten weich dünsten. Dann den Deckel abnehmen und die Flüssigkeit vollständig verdampfen lassen. Mit dem Mixstab fein pürieren und auskühlen lassen.
2.
Die Chilischote waschen, halbieren und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und ebenfalls fein hacken.
3.
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
4.
Das Mehl mit dem Backpulver, dem Käse, einer Prise Salz, der restlichen Butter, dem Kürbispüree, Chili, Frühlingszwiebeln und so viel Joghurt verkneten, dass der Teig geschmeidig wird und gut zu kneten ist. Nur so lange wie nötig kneten.
5.
Anschließend mit bemehlten Händen 12-14 Bällchen aus dem Teig formen. Nebeneinander auf ein gebuttertes, rundes Backblech setzen.
6.
Das Eigelb mit 2 EL Wasser verrühren und damit die Teigkugeln bestreichen. Im heißen Backofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.
7.
Auskühlen lassen und nach Belieben mit Butter servieren.
Zubereitungstipps im Video