0

Selbst gemachter Blätterteig

Selbst gemachter Blätterteig
0
Drucken
677
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
3 h 45 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 600 g Teig, ca.
250 g
¼ TL
250 g
Mehl für die Arbeitsfläche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
225 g Mehl mit dem Salz und ca. 150 ml Wasser zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Schritt 2/6
Die Butter mit dem dem restlichen Mehl verkneten und ebenfalls in Folie gewickelt im Kühlschrank ruhen lassen. Sie sollte noch formbar bleiben.
Schritt 3/6
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem dünnen Rechteck ausrollen. Die Butter zu einem halb so großen Rechteck, wie den Teig ausrollen, auf eine Hälfte des Teiges legen und die zweite Teighälfte darüber klappen. Dann das Rechteck mit leichtem Druck erneut ausrollen.
Schritt 4/6
Für die Erste (Einfache) Tour das linke Drittel des Teiges über das mittlerer Drittel schlagen und das rechte Drittel darüber klappen, sodass 3 Teigschichten entstehen. Diese für ca. 30 Minuten kalt stellen.
Schritt 5/6
Dann den Teig erneut ausrollen und für die zweite (Doppelte) Tour die beiden äußeren Vierteln zur Mitte einschlagen und diese beiden Seiten zusammenklappen (4 Teigschichten). Für weitere 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Die erste und zweite Tour noch einmal wiederholen, damit genügend Schichten entstehen.
Schritt 6/6
Dann den Blätterteig weiterverarbeiten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages