Spaghetti mit Paprika und Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghetti mit Paprika und Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
535
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien535 kcal(25 %)
Protein17 g(17 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,6 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K28,8 μg(48 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure146 μg(49 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C235 mg(247 %)
Kalium593 mg(15 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure82 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
800 g
rote, gelbe und grüne Paprikaschote
2 EL
250 ml
2 TL
getrocknete Thymian
Pfeffer aus der Mühle
2 TL
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen.
2.
Die Paprikaschoten putzen, waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden, dann in einer großen Pfanne im Olivenöl ca. 5 Minuten unter Rühren anbraten. Die Brühe zugießen, den Thymian einrühren und zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Balsamico-Essig abschmecken.
3.
Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen. Sofort mit den gedünsteten Paprikas vermischen. Auf vorgewärmten Tellern mit je 1 EL Pesto anrichten.