0

Spaghettiauflauf mit Paprika-Erbsen-Gemüse und Ziegenkäse

Spaghettiauflauf mit Paprika-Erbsen-Gemüse und Ziegenkäse
0
Drucken
25 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
2
kleine rote Paprikaschoten
200 g
160 g
½ Bund
½ Bund
3 EL
Maiskörner aus der Dose
1 EL
2
kleine Eier
8 EL
100 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 250° (Umluft 220°) vorheizen. In der Zwischenzeit die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.
Schritt 2/3
Ca. 5 Min. vor Ende der Garzeit der Spaghetti die Paprikaschoten und die Erbsen zu den Nudeln geben. Alles aufkochen lassen und fertig garen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Den Mais abtropfen lassen. Eine kleine Auflaufform mit dem Öl ausfetten. Den Mais und die Kräuter unter die Spaghetti mischen und alles in der Form verteilen. Die Eier und die Sahne verquirlen und kräftig mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die Eiersahne über die Nudeln gießen. Den Ziegengouda reiben und über die Nudeln streuen.
Schritt 3/3
Die Form in den heißen Ofen schieben und etwa 10 Min. überbacken, bis der Käse leicht zu bräunen beginnt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Stick Vacs Staubsauger von Dirt Devil
VON AMAZON
Preis: 319,00 €
128,06 €
Läuft ab in:
Prym Polsterernadeln gebogen ST 2,4,5 silberfarbig
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
3,77 €
Läuft ab in:
Mediflow 5205 Das Original Wasserkissen, Doppel Sparpack, 50x70cm
VON AMAZON
Preis: 89,90 €
74,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages