Spaghettinester mit Tomaten, Mozzarella und Salami

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghettinester mit Tomaten, Mozzarella und Salami
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
176
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien176 kcal(8 %)
Protein7 g(7 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K1,8 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium120 mg(3 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin45 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
16
Zutaten
200 g dünne Suppennudel
Salz
1 Ei
2 EL Schlagsahne
4 EL Butterschmalz
3 Tomaten
2 Kugeln Mozzarella
½ Bund Basilikum
200 g Salami in Scheiben
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in Salzwasser garen, eiskalt abschrecken und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Ei und Sahne verquirlen und mit den Nudeln vermischen.
2.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Aus der Nudelmasse portionsweise 16 Taler backen. Herausnehmen und auf eine Platte setzen.
3.
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Mozzarella in 16 Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen.
4.
Nudelpuffer mit Salami und Tomatenscheiben belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mozzarellascheiben darauf legen, salzen und pfeffern, mit Basilikum garnieren und servieren.