Für die ganze Familie

Pizza-Toasts mit Tomaten, Oliven und Mozzarella

5
Durchschnitt: 5 (14 Bewertungen)
(14 Bewertungen)
Pizza-Toasts mit Tomaten, Oliven und Mozzarella

Pizza-Toasts mit Tomaten, Oliven und Mozzarella - Beliebt auf jedem Kindergeburtstag! Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
178
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kinder benötigen viel Calcium und Phosphor für starke Knochen und Zähne. Dieser optimale Mineralstoff-Mix liefert der Mozzarella mit denen die Pizza-Toasts überbacken werden.

Oliven sind nicht jedermanns Sachen, gerade bei Kindern. Daher können Sie alternativ die Pizza-Toast mit Mais, Zucchini oder einem anderen Gemüse belegen. Wenn es mal etwas schneller gehen muss, die Hälfte der Toasts mit Sauce bestreichen, belegen, zweites Vollkorntoast darauflegen, im Sandwichmaker backen und fertig ist die Blitzvariante der Pizza-Toast mit Tomaten, Oliven und Mozzarella.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien178 kcal(8 %)
Protein8 g(8 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K6,2 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium342 mg(9 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod49 μg(25 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin21 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben
1
kleine Zwiebel
1 EL
150 g
1 EL
2 EL
schwarze Oliven (ohne Stein)
150 g
125 g
1 Handvoll
Zubereitung

Küchengeräte

1 Backblech, 1 Toaster, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Toastscheiben im Toaster für 1 Minuten leicht rösten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und Toast darauf geben.

2.

Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig anbraten, dann mit Tomaten ablöschen. Tomatenmark, etwas Salz und Pfeffer unterrühren und etwa 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

3.

Inzwischen Oliven in Ringe schneiden. Tomaten waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln.

4.

Toastscheiben mit der Tomatensauce bestreichen, mit Tomaten und Oliven belegen und dann Mozzarella darauf geben. Pizza-Toast im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) für etwa 10–15 Minuten überbacken.

5.

Währenddessen Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Fertigen Toast damit garniert servieren.