Spargelsalat mit Brunnenkresse und Walnußvinaigrette

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spargelsalat mit Brunnenkresse und Walnußvinaigrette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
276
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien276 kcal(13 %)
Protein7 g(7 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,4 mg(78 %)
Vitamin K72,9 μg(122 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure182 μg(61 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium429 mg(11 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
weißer mitteldicker Spargel
1 Prise
300 g
grüner Spargel
100 g
4 EL
1 Msp.
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelWalnusskernhälfteWalnussölZuckerSenfSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Weißen Spargel schälen und die Enden ca. 1 cm abschneiden. In wenig Salzwasser mit 1 Prise Zucker 8 Minuten garen. Spargel mit einer Schaumkelle herausnehmen und zum Abtropfen in einen Durchschlag geben.

2.

Grünen Spargel waschen und die Enden großzügig abschneiden. In dem Spargelwasser 5 Minuten garen. Spargel aus dem Spargelwasser nehmen und ebenfalls abtropfen lassen.

3.

Walnusskerne in einer trockenen Pfanne kurz rösten. Essig, Salz, Pfeffer und Senf verrühren und das Öl darunterrühren. Brunnenkresse putzen, waschen und trocken schleudern.

4.

Spargel mit den Walnüssen und der Brunnenkresse auf Tellern anrichten und die Marinade darübergeben.