Spargeltarte mit Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargeltarte mit Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
647
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien647 kcal(31 %)
Protein22 g(22 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D3,7 μg(19 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K82,1 μg(137 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,6 mg(88 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure209 μg(70 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium709 mg(18 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren27,3 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin299 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Tiefkühlblätterteig
250 g weißer Spargel
250 g grüner Spargel
1 TL Zucker
200 g Lachsfilet
1 Bund Dill
1 Bund Petersilie
½ Zitrone (Saft)
Salz
Pfeffer
3 Eier
100 g Schlagsahne
100 g Crème fraîche

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteigscheiben auftauen lassen. Vom grünen Spargel das untere Drittel schälen und die Enden abschneiden. Den weißen Spargel ganz schälen. Holzige Enden entfernen. Beide Sorten waschen und in etwa 4 cm lange Stücke schneiden.
2.
Reichlich Salzwasser mit dem Zucker aufkochen und den weißen Spargel etwa 5 Min. darin kochen lassen. Danach den grünen Spargel zugeben und weitere 3 Min. kochen. Spargel aus dem Sud nehmen und abtropfen lassen. Den Backofen auf 180°C, Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Die Kräuter waschen und fein hacken. Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln und mit Pfeffer, Salz und den Kräutern würzen. Sahne, Creme fraiche und Eier verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Den Blätterteig auf bemehlter Arbeitsplatte ausrollen und in eine Form mit 26 cm Durchmesser geben. Spargel und Lachs gleichmäßig auf dem Teig verteilen und mit der Eiermasse begießen.
5.
Quiche etwa 30 Min. auf mittlerer Schiene goldgelb backen.