Spargeltarte mit Walnüssen

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Spargeltarte mit Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
4208
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.208 kcal(200 %)
Protein124 g(127 %)
Fett330 g(284 %)
Kohlenhydrate193 g(129 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,8 g(53 %)
Automatic
Vitamin A3,5 mg(438 %)
Vitamin D13 μg(65 %)
Vitamin E40,2 mg(335 %)
Vitamin K246,5 μg(411 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂2,7 mg(245 %)
Niacin36,2 mg(302 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure846 μg(282 %)
Pantothensäure10 mg(167 %)
Biotin114,7 μg(255 %)
Vitamin B₁₂9,7 μg(323 %)
Vitamin C102 mg(107 %)
Kalium2.747 mg(69 %)
Calcium2.046 mg(205 %)
Magnesium324 mg(108 %)
Eisen12 mg(80 %)
Jod197 μg(99 %)
Zink15,9 mg(199 %)
gesättigte Fettsäuren163,1 g
Harnsäure227 mg
Cholesterin1.738 mg
Zucker gesamt35 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
220 g Mehl
120 g weiche Butter
1 Ei
1 Prise Salz
Olivenöl für die Form
Für den Belag
500 g grüner Spargel
150 g Ziegenfrischkäse
250 ml Schlagsahne
4 Eier
100 g geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
3 EL geschälte Walnüsse grob gehackt

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit der Butter, Ei und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Nach Bedarf ein wenig kaltes Wasser zufügen. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Quicheform dünn mit Öl auspinseln. Den Spargel waschen, nur das untere Drittel schälen und die Stangen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen, herausnehmen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Für den Belag den Ziegenfrischkäse mit der Sahne, den Eiern und dem geriebenen Parmesan verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3.
Den Teig auf Formgröße ausrollen und die Form mit dem Teig auskleiden, dabei den Rand mitformen. Die Käsemasse auf den Teig geben und den Spargel auf dem Teig verteilen. Mit den Walnüssen bestreuen. Die Quiche im vorgeheizten Backofen etwa 45 Minuten goldbraun backen.