print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Thunfisch im Spinat-Tempuramantel frittiert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch im Spinat-Tempuramantel frittiert
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
64
1 EL
Für den Teig
175 g
175 ml
Wasser kalt
2 TL
4
Öl zum Ausbacken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischSpinatblattWasabi-PasteWasserÖl

Zubereitungsschritte

1.

Den Tunfisch in 8 gleich große Stücke schneiden und rundum mit Wasabi bestreichen. Spinat verlesen, waschen, 1 Minute blanchieren, herausheben und abtropfen lassen. Jeweils 8 Spinatblätter überlappend nebeneinander legen, je 1 Stück Tunfisch darauf legen und diesen in den Spinat einrollen. Speisestärke mit Backpulver in einer Schüssel mischen und mit dem Wasser verrühren.

2.

Eiweiße steif schlagen und darunter heben. Das Öl in der Friteuse oder in einem tiefen Topf auf 180°C erhitzen (das Öl ist heiß genug, wenn an einem hinein gestellten Holzlöffelstiel kleine Bläschen aufsteigen. ), die Tunfischpäckchen durch den Teig ziehen und im heißen Öl 3-4 Minuten ausbacken, sofort servieren.

Video Tipps

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen