Tomaten mit Tsatsiki-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten mit Tsatsiki-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
90
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien90 kcal(4 %)
Protein7 g(7 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K38,5 μg(64 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium625 mg(16 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Tomaten
150 g Joghurt
100 g Magerquark
2 EL Zitronensaft
½ Salatgurke
4 Knoblauchzehen
2 EL Petersilie
Salz
schwarzer Pfeffer
Petersilie zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen, einen Deckel abschneiden und aushöhlen. Mit der Öffnung nach unten auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2.
Joghurt mit Quark und Zitronensaft gut verrühren. Gurke waschen, längs halbieren, entkernen, fein raspeln und gut ausdrücken. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Petersilie, Knoblauch und Gurke unter die Joghurtmasse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, in die Tomaten füllen und auf einer Platte mit Petersilie anrichten.