Tomaten-Spargel-Schichtsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Spargel-Schichtsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
260
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien260 kcal(12 %)
Protein2,46 g(3 %)
Fett24,47 g(21 %)
Kohlenhydrate10,99 g(7 %)
zugesetzter Zucker1,05 g(4 %)
Ballaststoffe3,15 g(11 %)
Vitamin A463,57 mg(57.946 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,36 mg(28 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,07 mg(6 %)
Niacin1,41 mg(12 %)
Vitamin B₆0,13 mg(9 %)
Folsäure64,09 μg(21 %)
Pantothensäure0,19 mg(3 %)
Biotin5,16 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,01 μg(0 %)
Vitamin C31,73 mg(33 %)
Kalium380,36 mg(10 %)
Calcium52,89 mg(5 %)
Magnesium19,1 mg(6 %)
Eisen2,91 mg(19 %)
Zink0,41 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren4,55 g
Cholesterin7,63 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Stangen
weißer Spargel
1 Prise
1 EL
4 Blätter
500 g
Für die Marinade
3 EL
2 EL
4 EL
1 TL
1 TL
Salz Pfeffer
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Spargel waschen, gründlich schälen, holzige Enden abschneiden und in reichlich Salzwasser mit Zucker und 1 EL Butter in ca. 15 Minuten garen. Herausnehmen, gut abtropfen lassen und in ca. 7 cm lange Stücke schneiden.
2.
Tomaten einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen, in kleine Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, Ölsorten unterschlagen. Die Sauce halbieren, unter eine Hälfte das Pesto, unter die andere Tomatenmark.
4.
Salatblätter waschen, und klein zupfen.
5.
Zum Servieren nach Belieben Spargel und Salatblätter sowie Tomaten mit Hilfe eines breiten Metallringes auf Teller anrichten, und die Teller je mit etwas von den Salatsaucen dekorativ beträufeln.
Zubereitungstipps im Video