Clever naschen

Vollkornkekse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Vollkornkekse

Vollkornkekse - Knackfrisch im Biss und mit einer Prise Zimt und Vanille einfach lecker!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
121
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Sie suchen noch eine smarte Alternative zu Keksen? Mit den Vollkornkeksen sind Sie gut beraten: Für das Vollkornmehl wird das gesamte Korn mit all seinen Bestandteilen vermahlen, also auch Keimling und Randschichten. Das sorgt für ein Extra an Eiweiß, Vitaminen, Ballast- und Mineralstoffen. Oder hätten Sie gewusst, dass im Weizenvollkornmehl 4,7 Milligramm Eisen zu finden sind, währen das helle Weizenmehl (Type 405) nur 1,5 Milligramm pro 100 Gramm zu bieten hat?

Nach dem Auskühlen sind die Vollkornkekse fertig zum Wegknuspern. Sollte unwahrscheinlicherweise doch etwas von der Nascherei übrig bleiben: Gut verschließbare Dosen eignen sich ideal zum Aufbewahren der Kekse.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien121 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker4,8 g(19 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure5,6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium47 mg(1 %)
Calcium8 mg(1 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod0,5 μg(0 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin18 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
25
Zutaten
200 g
100 g
2 EL
1
200 g
125 g
Weizenmehl Type 550
½ TL
1 EL
1 Prise
1 Prise
Zubereitung

Küchengeräte

1 Rührschüssel, 1 Handmixer, 1 Ausstechform

Zubereitungsschritte

1.

Butter mit Zucker und Ahornsirup schaumig schlagen. Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit einem Messer herauskratzen. Vanillemark mit beiden Mehlen, Backpulver, Weizenkleie, Zimt und Salz mischen. Nun mit der Butter-Zucker-Masse zu einem glatten Teig kneten.

2.

Anschließend auf einer bei Bedarf bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 mm dünn ausrollen und mit einem Ausstecher in Eichenblattoptik ausstechen. Mit einer Nadel die Blattadern anzeichnen. Die Vollkornkekse für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3.

Vollkornkekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 10–15 Minuten backen. Dann mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auskühlen lassen.