Gute-Laune-Rezept

Schoko-Plätzchen

mit Zartbitterschokolade und Vanille
5
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Schoko-Plätzchen

Schoko-Plätzchen - saftiges Kakaomürbegebäck mit zartschmelzenden Schokoladentropfen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
146
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Zartbitterschokolade hat durch den hohen Kakaoanteil eine positive Auswirkung auf Ihre Laune und Ihr Stresslevel. Zusätzlich punktet sie mit einem hohen Anteil an Eisen sowie an  Calcium. Ersteres ist wichtig für die Sauerstoffverteilung im Körper, zweiteres unterstützt starke Knochen und Zähne. 

Tauschen Sie gerne das Dinkelmehl gegen Dinkelvollkornmehl aus, um noch mehr Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Auchten Sie hierbei aber auf eine ggf. höhere Flüssigkeitszufuhr und geben Sie 1–2 EL Milch zusätzlich in den Teig. 

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien146 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium187 mg(5 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin33 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
20
Zutaten
100 g Butter
150 g Vollrohrzucker
2 Eier
1 TL Bourbon-Vanillepulver
175 g Dinkelmehl Type 1050
2 EL ungesüßtes Kakaopulver (stark entölt)
½ TL Zimtpulver
1 TL Backpulver
150 g Zartbitterschokolade (mind. 60 % Kakao)
Salz
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

2 Backpapiere, 2 Backbleche, 1 Schüssel, 1 großes Messer, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1.

Butter mit Vollrohrzucker mit einem Handmixer in einer Schüssel schaumig rühren. Eier trennen und Eigelb sowie Bourbon-Vanillepulver hinzufügen. Dinkelmehl mit Kakaopulver, Zimt und Backpulver vermischen und vorsichtig unterrühren.

2.

Zartbitterschokolade grob mit einem Küchenmesser zerkleinern. Eiweiß mit Prise Salz mithilfe eines Handmixers steif schlagen und auf die Masse setzen.Vorsichtig mit gehackter Zartbitterschokolade unterheben. Mit Hilfe eines Teelöffels Teig-Häufchen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen (etwa 5 cm Abstand – auch zum Blechrand lassen). 

3.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 10-15 Minuten backen, bis die Plätzchen goldbraun sind. Auf dem Backblech 5 Minuten abkühlen lassen, dann herausheben und vor dem Servieren vollkommen abkühlen lassen.