Wirsing-Bohnen-Minestrone

mit Paprika-Knoblauch-Creme
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wirsing-Bohnen-Minestrone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
Wirsing (1 Wirsing)
2
2 EL
1 l
Gemüsebrühe (Instant)
2
3
4 EL
425 ml
weiße Bohnen (1 Dose)
Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Wirsing putzen, waschen und klein schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Olivenöl erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Wirsing zufügen, kurz anschmoren. Brühe angießen, 30 Minuten garen.

2.

Paprika vierteln, putzen und abspülen, ein Viertel klein würfeln. Den Rest auf ein Backblech legen (Hautseite nach oben). Gut 5 Minuten grillen, bis die Haut dunkelbraun ist. Paprika häuten.

3.

Knoblauch pellen. Paprika mit Knoblauch und saurer Sahne pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bohnen zur Suppe geben, erhitzen und abschmecken. Die Minestrone mit einem Klecks Paprikacreme und Paprikawürfeln anrichten. Mit Basilikum garnieren.