Würstchen-Tomaten-Topf mit Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Würstchen-Tomaten-Topf mit Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateKidneybohneRotweinTomateThymianOregano

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
75 g
geräucherter Bauchspeck in Scheiben
600 g
300 g
weiße Bohnen Glas
200 g
2 EL
getrocknete, eingelegte Tomaten in Öl
100 ml
trockener Rotwein
400 g
stückige Tomaten Dose
300 ml
1 TL
frisch gehackter Thymian
1 TL
frisch gehackter Oregano
1
2
Pfeffer aus der Mühle
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Speck in schmale streifen schneiden. Die Würstchen in dünne Scheiben schneiden. Die Bohnen über einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen. Die getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen und in schmale Streifen schneiden.
2.
In einem Topf 2 EL Tomatenöl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch glasig schwitzen. Den Speck und die Würstchen zugeben, kurz mitschwitzen und die getrockneten Tomaten untermischen. Mit wem Wein ablöschen, die Tomaten und die Brühe angießen, die Kräuter und Gewürze untermischen, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Bohnen zugeben und weitere 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Gewürze entfernen, den Eintopf abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.