Würzige Remoulade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Würzige Remoulade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
397
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien397 kcal(19 %)
Protein7 g(7 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K57 μg(95 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium1.153 mg(29 %)
Calcium140 mg(14 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren15,3 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin143 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 hartgekochtes Ei
2 Gläser Gewürzgurke
6 Perlzwiebeln Glas
2 Sardellenfilets in Öl eingelegt
1 TL Kapern Glas
120 g Mayonnaise
80 g Crème fraîche
1 TL scharfer Senf
1 EL frisch gehackte Petersilie
½ TL frisch gehackter Estragon
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zitronensaft

Zubereitungsschritte

1.

Das Ei pellen und fein hacken. Die Gurken und Zwiebeln abtropfen lassen und in sehr kleine Würfelchen schneiden. Die Sardellenfilets abbrausen, trocken tupfen und mit den Kapern fein hacken.

2.

Die Mayonnaise mit der Crème fraîche und dem Senf verrühren und das Ei, die Zwiebel- und Gurkenwürfelchen, die Sardellen, Kapern und Kräuter unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.