0

Wurst in Zwiebelsauce

Wurst in Zwiebelsauce
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg
2 EL
gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
20
rohe Nürnberger Rostbratwürstchen (ersatzweise 4 große rohe Bratwürste oder 8 mittelgroße rohe Bratwürste)
4
1
rote Paprikaschote fein gewürfelt
200 ml
1 TL
2 EL
½
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser ca. 20 Min. gar kochen. Abschütten, mit ½-1 EL Butter, Paprikawürfel und etwas Petersilie mischen.
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/3
Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden. Würstchen etwas einstechen. In einer Pfanne 2 TL Butterschmalz erhitzen und die Würstchen von allen Seiten goldbraun braten. Aus der Pfanne heben und beiseite stellen. Die Zwiebeln im Bratenfond sanft anbraten, Paprika darüber stäuben und kurz mitbraten. Dann den Rinderfond angießen, das Tomatenmark einrühren und bei mittlerer Hitze etwas einkochen lassen (ca. 1/3). Mit Salz (vorsichtig) und Pfeffer abschmecken. Die Bratwürste in die Sauce geben und kurz ziehen lassen. Kartoffeln und Bratwürste mit der Sauce auf Teller anrichten, mit etwas Petersilie bestreuen und sofort servieren.
Schritt 3/3
Baguette in Scheiben schneiden und unter dem Backofengrill goldbraun rösten. Zu den Bratwürsten reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

3RBOX Obstkorb | Obstschale | Set Besteht aus Schale und Abtropfsieb, Ideal für Früchte, Nüsse, Salat Oder Bonbons
VON AMAZON
5,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Leinen Optik Kissenbezüge 40×40 4er Set
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Genius Nicer Dicer Plus inkl. Nicer Twist | 21 Teile | Obstschneider | Zwiebelschneider | Pommesschneider | Tomatenschneider | Gemüseschneider | Bekannt aus TV | NEU
VON AMAZON
49,35 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages