Wurstsalat mit Käse, Radieschen und Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wurstsalat mit Käse, Radieschen und Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
735
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert735 kcal(35 %)
Protein32 g(33 %)
Fett67 g(58 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K10,1 μg(17 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,5 mg(96 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium525 mg(13 %)
Calcium366 mg(37 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod40 μg(20 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren27,2 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin126 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
Schnittkäse in Scheiben, Edamer oder Gouda
2
kleine rote Zwiebeln
150 g
70 g
125 ml
lauwarme Fleischbrühe
1 TL
scharfer Senf
2 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
4 EL
600 g
Lyoner in Scheiben

Zubereitungsschritte

1.
Den Käse in kleinere, mundgerechte Stücke bzw. Streifen schneiden. Die Zwiebeln häuten und in feine Ringe schneiden. Die Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben hobeln. Den Rettich schälen und ebenfalls auf der Küchenreibe fein hobeln.
2.
Für die Marinade die Brühe, den Senf, den Essig, Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Das Öl unterrühren. Die Lyoner häuten und in feine Scheiben schneiden. Zusammen mit den vorbereiteten Salatzutaten unter die Salatsauce mischen. Mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.
3.
Dazu frisches Laugengebäck oder Cracker reichen.