0

Zitroneneis mit Gurke

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zitroneneis mit Gurke
0
Drucken
15 min
Zubereitung
5 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
4
unbehandelte Zitronen
120 g
2
8 cm
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Zitronen heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale dünn abschneiden (ohne weiße Haut) und den Saft auspressen.
Schritt 2/2
Den Zucker, die Zitronenschale, den Zitronensaft und 250 ml Wasser in einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Von der Hitze nehmen, ziehen und abkühlen lassen. Dann durch ein Sieb gießen. Die Eiweiße halbsteif schlagen und unter die Zitronenmischung rühren. Die Gurke waschen, längs halbieren, die Kerne ausschaben und die Hälften längs in feine Streifen schneiden oder hobeln. Unter die Eismasse mischen und in Eisförmchen füllen. Etwa 1 Stunde frieren lassen, Eisstiele einstecken und weitere ca. 4 Stunden frieren lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Coffee Gator Handbrüh-Kaffeekessel aus Edelstahl - Damit Ihre Bohnen nicht mehr verbrennen, mit Thermometer von Coffee Gator eingebaut - Für einen perfekten, per Hand aufgegossenen Filterkaffee
VON AMAZON
34,39 €
Läuft ab in:
Platzsparende Vakuumbeutel, Jumbo
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
KYG Kaffeemühle 300W Elektrische Kaffeemühle Kaffeebohnen Nüsse Gewürze Getreide Mühle mit Edelstahlmesser 50g Fassungsvermögen (schwarz)
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages