0

Zitronenhähnchen mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronenhähnchen mit Gemüse
304
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 30 min
Fertig
Nährwerte
Fett16,47 g
gesättigte Fettsäuren2,34 g
Eiweiß / Protein12,47 g
Ballaststoffe4,34 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien304
1 Portion enthält
Brennwert304
Eiweiß/Protein/g12,47
Fett/g16,47
gesättigte Fettsäuren/g2,34
Kohlenhydrate/g22,98
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g4,34
Cholesterin/mg19,07
Vitamin A/mg729,8
Vitamin D/μg0,02
Vitamin E/mg0,86
Vitamin B₁/mg0,05
Vitamin B₂/mg0,08
Niacin/mg4,68
Vitamin B₆/mg0,27
Folsäure/μg14,87
Pantothensäure/mg0,36
Vitamin B₁₂/μg0,07
Vitamin C/mg29,21
Kalium/mg233,76
Kalzium/mg104,12
Magnesium/mg22,9
Eisen/mg3,27
Zink/mg0,56

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1
Hähnchen von ca. 1,5 kg
2
unbehandelte Zitronen
3 EL
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 TL
getrockneter Thymian
3
150 ml
trockener Weißwein
2
250 g
breite, grüne Bohnen
1
3
180 g
schwarze Oliven nach Belieben entsteint
150 ml
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 200° C Umluft vorheizen. Das Hähnchen innen und außen waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Die Zitronen waschen, Eine davon auspressen, die Andere in Scheiben schneiden. Das Öl mit dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian verrühren. Das Hähnchen damit einstreichen, 1-2 Rosmarinzweige in die Öffnung geben und die Schenkel mit Küchengarn festbinden.
Schritt 2/3
Das Hähnchen in eine Bratreine legen, den Wein angießen und in den heißen Backofen schieben. Etwa 1 Stunden backen, dabei einmal wenden.
Schritt 3/3
In der Zwischenzeit die Möhren schälen und nach Belieben mit einem Buntmesser in dünne Scheiben schneiden. Die Bohnen waschen, putzen, evtl. Fäden ziehen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die Zucchini waschen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Etwa 30 Minuten vor Ende der Garzeit das Gemüse zusammen mit den übrigen kleingezupften Rosmarinzweigen um das Brathähnchen legen und die Zitronenscheiben sowie die abgetropften Oliven darauf verteilen. Mit der Brühe angießen sowie mit Salz und Pfeffer würzen. Das fertige Hähnchen aus dem Ofen nehmen, tranchieren und mit dem Gemüse auf Teller verteilen. Dazu nach Belieben frisches Baguette reichen.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Zwilling 30721-201 Twin Pollux Kochmesser, Rostfreier Spezialstahl, Sonderschmelze, genietet, Vollerl, Kunststoff-Schalen, 200 mm, schwarz
VON AMAZON
Preis: 59,95 €
31,32 €
Läuft ab in:
Zoë&Mii Premium 14 teilige Smart-Lock Deckel,Frischhaltedosen,Lock dosen,Vorratsdosen, Plastikboxen,Klick,Vesperbox,Set (14 Teilige)
VON AMAZON
11,69 €
Läuft ab in:
LANGRIA Gaming Chair Schreibtischstuhl Gaming Stuhl Kunstleder Racing Chefsessel Sportsitz mit Wippkunktion
VON AMAZON
134,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages