0

Zitronenkaninchen

Zitronenkaninchen
0
Drucken
739
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Kaninchen in Stücke teilen, waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. In einem Bräter die Stücke portionsweise im heißen Öl anbraten. Knoblauchzehen schälen, dazudrücken. Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken, zu den Kaninchenteilen geben. 1 Zitrone auspressen, den Saft über das Kaninchen gießen.

Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/2

Restliche Zitronen in Scheiben schneiden und um die Kaninchenstücke verteilen. Zimt und Paprika auf die Kaninchenteile streuen, Zimtstange dazugeben und alles zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Minuten schmoren lassen. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne anrösten und über das fertige Kaninchen streuen.

Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Belpink Sitzkissen Orthopädisch, Lendenkissen Bürostuhl, Rückenkissen, Sitzkissen steißbein, Entlastung von Rücken und Steissbeinschmerzen
VON AMAZON
24,64 €
Läuft ab in:
Dowan Schalen Set aus Porzellan, Dessertschale, Snackschale, Eisschale, Schüssel, Suppenschalen, Müslischalen, Weiß …
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Lamicall Laptop Ständer, Multi-Winkel MacBook Ständer
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages