0

Zucchini-Tomatenkuchen

Zucchini-Tomatenkuchen
0
Drucken
1 h 15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Personen 1 Backblech, ca. 20x20 cm,
700 g Zucchini
50 g Möhren
3 Eier
200 g Sahne
40 g Mehl
½ TL Backpulver
125 g Cheddar-Käse gerieben
2 Tomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Butter für die Form
Semmelbrösel für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Möhren schälen ebenfalls raspeln. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden.
Schritt 2/3
Sahne, Eier, Mehl und Backpulver verquirlen, Zucchini, Möhren und geriebenen Käse unterheben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Schritt 3/3
Backblech ausbuttern und mit Semmelbrösel ausstreuen, dann den Zucchiniteig hineinfüllen, mit Tomatenscheiben belgen und im vorgeheizten Backofen (180°C Umluft) ca. 45 Min. goldbraun backen.

Schreiben Sie einen Kommentar