Zucchinischiffchen mit Käsesoufflee-Füllung

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Zucchinischiffchen mit Käsesoufflee-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
489
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien489 kcal(23 %)
Protein22 g(22 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K40,7 μg(68 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin20 μg(44 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium598 mg(15 %)
Calcium370 mg(37 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren22,8 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin306 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 große Zucchini
4 Eier
80 g Butter
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 Prise Muskat frisch gerieben
150 g frisch geriebener Käse z. B. Emmentaler, Greyerzer
4 EL Schlagsahne
2 EL Crème fraîche
2 EL Mehl
Salz

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Zucchini waschen, putzen, längs halbieren, von den Kernen befreien und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
3.
Für die Soufflemasse die Eier trennen. Die Butter mit den Eigelben, der Petersilie und Muskat schaumig rühren. Dann abwechselnd geriebenen Käse, Sahne und Crème fraîche unterrühren. Anschließend steif geschlagene Eiweiße und das Mehl unterziehen. Mit einer Prise Salz würzen. In die ausgehöhlten Zucchini füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und sofort servieren.