Asiatische Nudeln mit Paprika, Sprossen und Shiitakepilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatische Nudeln mit Paprika, Sprossen und Shiitakepilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
283
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien283 kcal(13 %)
Protein5 g(5 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K110,4 μg(184 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure223 μg(74 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin43,5 μg(97 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C73 mg(77 %)
Kalium315 mg(8 %)
Calcium34 mg(3 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure274 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt47 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Glasnudeln
300 g Shiitakepilze
2 EL Erdnussöl
1 rote Paprikaschote in Streifen geschnitten
200 g Sojasprossen
3 EL Sojasauce
1 TL frisch gehackter Ingwer
1 Chilischote getrocknet und gemahlen
Schnittlauch für die Garnitur

Zubereitungsschritte

1.

Die Glasnudeln nach Packungsangabe zubereiten und abtropfen lassen. Die Pilze putzen und in heißem Öl 1-2 Minuten anschwitzen.

2.

Paprika und Sprossen 2-3 Minuten glasig mit andünsten und vom Feuer nehmen. Die Nudeln unterschwenken, mit Sojasoße, Ingwer und Chili würzen, auf kleine Teller setzen und mit Schnittlauch garniert servieren.