Ausgebackenes Tandorri-Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ausgebackenes Tandorri-Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HähnchenbrustfiletWasserEiSalzPflanzenöl

Zutaten

für
4
Für den Teig
200 ml
sehr kaltes Wasser
100 g
1 TL
1
400 g
Pflanzenöl zum Frittieren

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig das Wasser in eine Schüssel geben und langsam, Löffelweise das Mehl und Tandoorigewürz mit einem Schneebesen unterrühren, zum Schluss das Ei unterrühren.
2.
Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in grobe Streifen schneiden. Salzen und mit Tandoorigewürz würzen.
3.
Das Öl in einem Topf auf 160°C erhitzen, die Hähnchenstreifen durch den Teig ziehen und in schwimmendem Fett 2-3 Minuten knusprig braten. Mit einem Schaumlöffeln herausnehmen, Küchenpapier abtropfen lassen und heiß servieren.
Zubereitungstipps im Video