Baguette-Brötchen mit Grillgemüse und Thunfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baguette-Brötchen mit Grillgemüse und Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 2 h 35 min
Fertig
Kalorien:
1538
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Person enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert1.538 kcal(73 %)
Protein59 g(60 %)
Fett113 g(97 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
Ballaststoffe12,2 g(41 %)
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D9,1 μg(46 %)
Vitamin E20,5 mg(171 %)
Vitamin K73,5 μg(123 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin33,8 mg(282 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure292 μg(97 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin18,4 μg(41 %)
Vitamin B₁₂8,6 μg(287 %)
Vitamin C289 mg(304 %)
Kalium1.877 mg(47 %)
Calcium268 mg(27 %)
Magnesium186 mg(62 %)
Eisen7,2 mg(48 %)
Jod108 μg(54 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren20,4 g
Harnsäure424 mg
Cholesterin141 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
1
80 ml
2 Zweige
200 g
Thunfisch ( Thunfisch)
Pfeffer aus der Mühle
1
1 TL
scharfer Senf
2 EL
2
4 Zweige
½
rote Zwiebel
10
schwarze Oliven
4 Blätter
Eichblatt- oder Römersalat
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischOlivenölRömersalatBasilikumSenfThymian
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Grill vorheizen oder den Backofen auf höchste Temperatur schalten.
2.
Paprika putzen, waschen und der Länge nach in acht Stücke schneiden. Unter dem Grill oder im Backofen mit der Schnittfläche nach unten grillen, bis die Haut dunkel wird und Blasen wirft, herausnehmen und abkühlen lassen, dann die Haut abziehen.
3.
Thunfischsteaks auf geölte Alufolie legen und unter dem Grill von jeder Seite 4 Min. grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und abkühlen lassen.
4.
Den Knoblauch schälen und durchpressen, mit Senf, Essig, 1/2 TL Salz, Pfeffer und dem restlichen Olivenöl in eine Schüssel geben und zu einer Vinaigrette verrühren.
5.
Tomaten in dünne Scheiben schneiden, Basilikum waschen und die Blättchen abzupfen. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
6.
Oliven entkernen, Salat waschen, trockentupfen und kleinschneiden.
7.
Thunfisch grob zerpflücken.
8.
Baguette-Brötchen halbieren, etwas aushöhlen und mit je 1 TL Vinaigrette beträufeln.
9.
Die unteren Brothälften zuerst mit Tomatenscheiben, dann mit Basilikum, Thunfisch, Paprika und Zwiebelringen belegen.
10.
Die restliche Vinaigrette mit dem Salat und den Oliven vermengen und auf die Zwiebelringe geben. Die oberen Brothälften darauf legen und etwas festdrücken, dann in Folie wickeln und im Kühlschrank für ca. 2 Std. ziehen lassen.