Bandnudeln mit Miesmuscheln und Lauch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bandnudeln mit Miesmuscheln und Lauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
722
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien722 kcal(34 %)
Protein47 g(48 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate83 g(55 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D24,1 μg(121 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K73,1 μg(122 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin16,3 mg(136 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure264 μg(88 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin9,6 μg(21 %)
Vitamin B₁₂24 μg(800 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium1.491 mg(37 %)
Calcium192 mg(19 %)
Magnesium171 mg(57 %)
Eisen15,5 mg(103 %)
Jod468 μg(234 %)
Zink7,5 mg(94 %)
gesättigte Fettsäuren9,2 g
Harnsäure490 mg
Cholesterin409 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Für die Soße
1 ⅕ kg
2 Stangen
2
½ Bund
2 EL
150 ml
trockenen Weißwein
200 ml
50 g
1 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsaufschrift garen. Die Muscheln sortieren. Die offenen Muscheln wegwerfen. Die Muscheln unter fließendem Wasser bürsten und entbarten. Den Lauch waschen und in Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
2.
In einem großen Topf den Lauch mit dem Knoblauch andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen. Die Muscheln in den Topf geben und bei starker Hitze ca. 8 Minuten zugedeckt garen. Dabei gelegentlich kräftig durchrütteln. Geschlossenen Muscheln entfernen. Mit Creme Fraiche abschmecken und mit etwas Soßenbinder eindicken. Die Nudeln mit der Soße und der Petersilie auf Tellern verteilen, sofort servieren.