Bandnudeln mit Salsiccia-Soße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bandnudeln mit Salsiccia-Soße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2
5
500 g
Salsiccia ersatzweise grobe Bratwürste
2 EL
2
200 ml
trockener Weißwein
500 g
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotten und den Knoblauch abziehen und beides fein würfeln. Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, Kerne und Stielansätze entfernen und klein würfeln. Die Wurst aus der Pelle lösen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Das Öl in eine heiße Pfanne geben und die Schalotten einige Minuten glasig schwitzen. Den Knoblauch dazu geben und mitschwitzen. Dann die Salsiccia mit dem Thymian hinzufügen und anbraten. Mit dem Wein ablöschen und 10-15 Minuten leicht einköcheln lassen.
2.
Währenddessen die Nudeln in Salzwasser al dente garen.
3.
Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Zitronenabrieb verfeinern. Mit den Nudeln anrichten.
 
wann kommen denn die Tomaten dazu ?