Blätterteigkuchen mit grünem Spargel, Kartoffeln und Bärlauch

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Blätterteigkuchen mit grünem Spargel, Kartoffeln und Bärlauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
877
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien877 kcal(42 %)
Protein17 g(17 %)
Fett65 g(56 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,6 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E12 mg(100 %)
Vitamin K119,9 μg(200 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,1 mg(76 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure313 μg(104 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C99 mg(104 %)
Kalium1.376 mg(34 %)
Calcium223 mg(22 %)
Magnesium140 mg(47 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren22,1 g
Harnsäure108 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
festkochende Kartoffeln
1 kg
grüner Spargel
2 Handvoll
Bärlauch 80–100 g
2 EL
geschälte Mandelkerne
1 EL
2 EL
geriebener Parmesan
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
300 g
Olivenöl zum Bepinseln
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen, holzige Enden abschneiden und in Salzwasser 3-5 Minuten blanchieren. Anschließend abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln abgießen, etwas ausdampfen lassen, dann pellen und in Scheiben schneiden.
2.
Den Bärlauch abbrausen und trocken tupfen. Die Blätter grob hacken, in einen Mörser geben und mit den Mandeln fein zerreiben. Den Zitronensaft und den Parmesan hinzufügen und mit dem Mörser vermengen, nach und nach das Olivenöl dazu gießen, bis eine cremige Paste entstanden ist. Das Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Kartoffelscheiben mit dem Spargel in eine große Schüssel geben und mit der Hälfte vom Pesto vermischen.
4.
Den Blätterteig ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Dünn mit Olivenöl bepinseln und mit Sesam bestreuen. Anschließend mit Kartoffeln und Spargel belegen und mit dem restlichen Pesto beträufeln. Mit Salz und Pfeffer übermahlen, das Blech in den Ofen schieben und ca. 25 Minuten backen. In Stücke geschnitten servieren.