Bohnenkerne

auf Käsetoast
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnenkerne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
534
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert534 kcal(25 %)
Protein33,3 g(34 %)
Fett26,5 g(23 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
dicke Bohnen (ersatzweise 300 g gefrorene)
1
100 g
2
40 g
durchwachsener, geräucherter Speck
2 EL
1 Tässchen
8 Scheiben
100 g
geriebener Parmesan
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzMöhreSchalotteKnoblauchzeheSpeckOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.

Dicke Bohnen auspalen. In Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren. Abgießen und abtropfen lassen. Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen. Knoblauch fein würfeln.

2.

Speck würfeln und in einer Pfanne knusprig auslassen. Speckwürfel auf einen Teller geben. Olivenöl ins Bratfett geben. Schalotten darin anbraten. Bohnen und Möhren zugeben und 5-8 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikumblättchen fein schneiden und darunter mischen.

3.

Ein Backblech mit Alufolie auslegen. Toastscheiben darauf legen. Parmesan darüber streuen und die Sahne darüber träufeln. Unterm vorgeheizten Grill goldbraun gratinieren. Toastscheiben auf Teller geben und das Bohnengemüse daraufgeben. Mit Speckwürfelchen bestreuen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden