Bohnensuppe mit Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnensuppe mit Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
173
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien173 kcal(8 %)
Protein5 g(5 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K29,1 μg(49 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium802 mg(20 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Butter
2 TL Mehl
250 g grüne Bohnen
1 Lorbeerblatt
Bohnenkraut
750 ml Gemüsebrühe Instant
250 g Tomaten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen, schälen und würfeln.
2.
Bohnen waschen, putzen, Enden abschneiden und quer halbieren.
3.
Zwiebel schälen und fein würfeln, dann in heißer Butter glasig schwitzen. Mit Mehl bestäuben, kurz mitschwitzen lassen, dann Kartoffeln, Lorbeer und wenig Bohnenkraut hineingeben, Knoblauch dazupressen, Brühe angießen und ca. 25 Min. köcheln lassen. 15 Min. vor Ende der Garzeit die grünen Bohnen zufügen und fertig garen.
4.
Die Tomaten am Stielansatz kreuzweise einschneiden und mit kochendem Wasser übergießen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Die Tomaten halbieren, kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.
5.
Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Tomaten hineingeben und einige Min. ziehen lassen. Vor dem Servieren das Lorbeerblatt entfernen.