0

Bohnentopf mit Polentarauten

Bohnentopf mit Polentarauten
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
13 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
getrocknete Bohnen (weiße, rote und/oder schwarze)
250 ml
2 EL
gekörnte Brühe
400 g
300 g
grüne Bohnen
3
4
getrocknete Chilischoten
Für die Polenta
1
1 EL
750 ml
Brühe (Instant)
2 TL
Bohnenkraut getrocknet
1 EL
Paprika edelsüß
150 g
1 Bund
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Bohnen über Nacht in einem Liter Wasser einweichen. Rotwein und Brühe zugeben und im geschlossenen Topf 50 Minuten kochen lassen. Gehäutete Tomatenviertel, grüne Bohnen, Zwiebelviertel, Chilischoten und eventuell noch etwas Wasser zugeben und 25 Minuten weitergaren, mit Salz abschmecken und gehackten Dill unterrühren.
Schritt 2/2
Für die Polenta zerdrückten Knoblauch in Öl andünsten. Brühe, Bohnenkraut und Paprika zugeben. Griess einstreuen und unter Rühren bei kleiner Hitze kochen, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden löst. Auf ein kalt ausgespültes Blech verstreichen (ca. 1,5 cm dick) abkühlen lassen. Polenta in Rauten schneiden, von beiden Seiten anbraten und zum Eintopf servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Cavadore Tisch Nick/Moderner Esstisch, gefertigt aus Melamin Eic
VON AMAZON
Preis: 79,00 €
67,10 €
Läuft ab in:
Seitenschläferkissen GIANFAR
VON AMAZON
59,95 €
Läuft ab in:
Amzdeal Skull Glas Flasche, Totenkopf Flasche 350ml mit 6 Schädel Gläser 75ml, Schädelflasche mit Whisky Vodka oder Schnapsgläser
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages