Braten vom Kalb

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Braten vom Kalb
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
328
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien328 kcal(16 %)
Protein54 g(55 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K8,4 μg(14 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin26,5 mg(221 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium1.209 mg(30 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink10,4 mg(130 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure363 mg
Cholesterin177 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zwiebeln
2 Möhren
4 Thymianzweige
1 Rosmarinzweig
1 kg Kalbsbraten Schulter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g Markknochen
30 g Butterschmalz
400 ml Fleischbrühe

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Zwiebeln und die Möhren schälen, die Zwiebel in Spalten, die Möhren in Würfel schneiden.
3.
Die Thymianblättchen und Rosmarinnadeln von den Zweigen streifen und fein hacken. Den Braten waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer und den Kräutern einreiben. Die Markknochen waschen, trocken tupfen und mit den Möhren und Zwiebeln im Butterschmalz in einem Bräter anrösten, das Fleisch zugeben und unter Wenden kurz anbraten. Mit der Fleischbrühe aufgießen und im vorgeheizten Ofen etwa 1 Stunde garen. Zwischendurch immer wieder mit der Fleischbrühe begießen.
4.
Herausnehmen und in Scheiben geschnitten servieren.