Brokkoli mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brokkoli mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
173
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien173 kcal(8 %)
Protein7 g(7 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K235,2 μg(392 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin16,8 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C125 mg(132 %)
Kalium477 mg(12 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure155 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
400 g Shiitakepilze
500 g Brokkoli
4 EL Pflanzenöl für die Pfanne
3 EL helle Sojasauce
Saft einer Zitronen
Salz

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen und in Halbringe schneiden. Pilze putzen, Stiele abschneiden.
2.
Brokkoli in Röschen schneiden. Dicke Stiele schälen und in Scheiben schneiden. Brokkoli und -stiele ca. 3 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren, abgiessen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin glasig schwitzen, Pilze zugeben und kurz anbraten, dann Brokkoli zugeben und 1 - 2 Min. alles weiter braten. Das Gemüse auf Teller anrichten. Öl, Sojasauce, Zitronensaft und etwas Salz zu einer Sauce verrühren und über das Gemüse träufeln.