Brokkoli vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brokkoli vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
234
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien234 kcal(11 %)
Protein8 g(8 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K308,3 μg(514 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C162 mg(171 %)
Kalium485 mg(12 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure145 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
1 kg
120 ml
Pfeffer aus der Mühle
4
2
rote Chilischoten mild
6
1 EL
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Brokkoli waschen und in Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Abschrecken und gut abtropfen lassen. 3-4 EL Öl untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Portionsweise in der heißen Grillpfanne (oder auf dem Grill) jeweils 4-5 Minuten leicht goldbraun grillen. In einer Schüssel warm halten bis alles gegart ist.
2.
Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Chilischoten waschen, halbieren, putzen und fein hacken. Die Sardellen trocken tupfen und ebenfalls fein hacken. Zusammen mit der Chili, dem Knoblauch und dem restlichen Öl in einer heißen Pfanne anschwitzen bis der Knoblauch golden bräunt. Über den gegrillten Brokkoli gießen, untermischen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Mit den Mandeln bestreut servieren.