Bruschetta mit Pinienkernen und Basilikum

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bruschetta mit Pinienkernen und Basilikum
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
302
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien302 kcal(14 %)
Protein10,26 g(10 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate52,21 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,69 g(9 %)
Vitamin A182,84 mg(22.855 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,27 mg(11 %)
Vitamin B₁0,55 mg(55 %)
Vitamin B₂0,26 mg(24 %)
Niacin5,65 mg(47 %)
Vitamin B₆0,27 mg(19 %)
Folsäure129,43 μg(43 %)
Pantothensäure0,67 mg(11 %)
Biotin8,65 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium591,32 mg(15 %)
Calcium157,16 mg(16 %)
Magnesium44,68 mg(15 %)
Eisen4,07 mg(27 %)
Jod5,33 μg(3 %)
Zink1,04 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren0,92 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
4
20 g
getrocknete Tomaten in Öl
1 Handvoll
2
10 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
8 Scheiben
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfelchen schneiden. Die getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen in breite Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen, fein hacken und mit den Tomaten, den Pinienkernen, dem Basilikum, dem Essig und 2 EL von dem Tomatenöl mischen. Nach Geschmack noch leicht salzen und pfeffern.
3.
Die Brotscheiben im Ofen ca. 5 Minuten unter Wenden knusprig rösten, die Tomatenmischung darauf verteilen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten