Burger mit Thunfischcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Burger mit Thunfischcreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
400
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien400 kcal(19 %)
Protein19 g(19 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E7,6 mg(63 %)
Vitamin K29,5 μg(49 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,2 mg(77 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium389 mg(10 %)
Calcium95 mg(10 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin71 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
rote Zwiebel
1 EL
200 g
Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
2 EL
2 EL
1 Spritzer
4 Blätter
1 Handvoll
4
4 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Kapern abtropfen lassen und ebenfalls fein hacken. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerpflücken. Die Zwiebeln, Kapern, gut abgetropften Quark und Crème fraîche unterrühren und mit Salz, Zitronensaft und Cayennepfeffer abschmecken. Zu einer gut formbaren Masse vermengen und abgedeckt etwa 1 Stunde kalt stellen. Anschließend daraus 4 Burger formen.
2.
Den Salat waschen, putze, trocken schleudern und kleiner zupfen. Die Brötchen waagrecht halbieren und die Schnittflächen rösten. Die Unterseite jeweils mit Ramoulade bestreichen, mit dem Salat und dem Thunfisch belegen. Die Deckel auflegen und servieren.
Schlagwörter