print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Couscous mit Gemüse und Lammfleischbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Couscous mit Gemüse und Lammfleischbällchen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
500 g
1
Brötchen vom Vortag
1
1
2
6 EL
½ Bund
250 g
Couscous Instant
2 EL
4
1
1
1
150 ml
Gemüsebrühe aus dem Glas
1 kleines Glas
Produktempfehlung
Mit frischem Pfefferminzetee und Fladenbrot genießen!

Zubereitungsschritte

1.
Semmel in lauwarmem Wasser einweichen, gut ausdrücken, mit Fleisch, Ei, Salz und Pfeffer vermischen. Die Hälfte vom Koriander fein hacken und untermischen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, sehr fein hacken, in 1 EL Öl andünsten, unter das Fleisch mischen, mit feuchten Händen kleine Bällchen formen und im restlichen Öl rundherum scharf anbraten, bei 80°C im Ofen gar ziehen lassen.
2.
Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen, würfeln. Zucchini waschen, in Stifte schneiden. Schalotten schälen, halbieren. Das Gemüse in einen Topf geben, die Gemüsebrühe angießen, den Deckel aufsetzen und auf dem Herd bei mittlerer Hitze ca. 5-8 Minuten dünsten. Inzwischen den Instant Couscous mit 250 ml heißem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen, mit der Gabel auflockern. Butter in einer Pfanne erhitzen, Couscous kurz anbraten. Die Fleischbällchen zum Gemüse geben, nochmals 2 Minuten mit dünsten, mit Couscous servieren, mit restlichem Koriander garnieren. Dazu Harissasauce reichen.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Couscous richtig zubereiten
Wie Sie Couscous kinderleicht auflockern
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schreiben Sie den ersten Kommentar