Couscous mit grünem Gemüse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Couscous mit grünem Gemüse

Couscous mit grünem Gemüse - Grün und gut - und richtig gesund!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
439
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien439 kcal(21 %)
Protein26 g(27 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe21,5 g(72 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,3 mg(69 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure192 μg(64 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium1.057 mg(26 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium175 mg(58 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure182 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
grüne Bohnen
150 g
200 g
150 g
grüner Spargel
300 ml
250 g
4 Stiele
2 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
dicke BohnenErbseSpargelCouscousSalzMinze

Zubereitungsschritte

1.

Bohnen und Erbsen waschen und pulen bzw. putzen. Spargel waschen, unteres Drittel schälen und holzige Enden abschneiden. Stangen in 4 cm lange Stücke schneiden.

2.

Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Couscous in eine Schüssel geben, mit Brühe übergießen und zugedeckt 10 Minuten quellen lassen.

3.

Bohnen und Erbsen in einem großen Topf in kochendem Salzwasser 1 Minute garen. Spargel zugeben und zusammen weitere 7 Minuten kochen.

4.

Inzwischen Couscous mit einer Gabel auflockern.

5.

Gemüse abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

6.

Minze waschen, trocken-schütteln, Blätter abzupfen und hacken.

7.

Couscous mit Bohnen, Erbsen, Spargel, Minze und Öl mischen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Video Tipps

Wie Sie grünen Spargel richtig waschen, putzen und schälen
Wie Sie Couscous richtig zubereiten
Wie Sie Couscous kinderleicht auflockern