Curry-Gemüse-Hähnchen mit Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Curry-Gemüse-Hähnchen mit Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zubereitungsschritte

1.
Reis nach Packungsangabe in Salzwasser gar kochen.
2.
Hähnchen waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
3.
Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
4.
Schalotte schälen und in Ringe schneiden.
5.
Hähnchenfleisch und Schalotte in heißem Öl anschwitzen. Brokkoli und Paprika untermengen und Frühlingszwiebeln zugeben. Curry zugeben und mit Hühnerfond ablöschen. Etwa 5 Min. leicht köcheln lassen. Ggfls. noch etwas Wasser zugeben. Dann Mandeln zufügen, mit Fischsauce, Cayennepfeffer und Sojasauce abschmecken.
6.
Auf gekochtem Reis anrichten und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte mühelos in dünne Ringe schneiden