Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Eingelegte Gurken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegte Gurken
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 25 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Gläser
2 kg
Einlegegurke von möglichst gleicher Größe
30 g
2 TL
4
4
¾ l
¾ l
100 g
1 Bund
frischer Dill
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzPfefferkörnerNelkeKnoblauchzeheWeinessigWasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Gurken gut waschen und mehrmals mit einer Nadel einstechen. In eine Schüssel geben, mit Salz bestreuen und mit Wasser begießen, sodass die Gurken bedeckt sind. 24 Stunden ziehen lassen. Salzwasser abgießen, Gurken waschen, trocken tupfen und in Gläser schichten. Dill waschen und trocken schütteln.

2.

Dill und die Gewürze und in die Gläser geben. Knoblauch pellen, längs in Scheiben schneiden und ebenfalls auf den Gurken verteilen. Den Essig mit dem Wasser und dem Zucker aufkochen und heiß über die Gurken gießen. Gläser gut verschließen und kühl aufbewahren. Vor Gebrauch 4 - 6 Wochen durchziehen lassen.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar