Eintopf auf hessische Art (Lumpen und Flöh)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eintopf auf hessische Art (Lumpen und Flöh)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
2
700 g
500 g
festkochende Kartoffeln
2
2 EL
500 ml
1 ½ EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Schweinebauch in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen und klein würfeln. Den Weißkohl waschen, putzen, von dem harten Strunk befreien und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln und Möhren schälen, die Möhren in dünne Scheiben schneiden oder hobeln und die Kartoffeln ebenfalls in mundgerechte Stücke teilen.
2.
Das Schweineschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Die Zwiebeln zugeben und kurz mitschwitzen. Dann die Kartoffeln, Möhren und den Kohl zugeben, unterrühren und 2-3 Minuten mitbraten. Die Brühe angießen, die Gewürze zugeben, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze 30-40 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf noch etwas Brühe nachgießen. Den Eintopf abschmecken und sofort servieren.