Erbsen-Smoothie mit Apfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erbsen-Smoothie mit Apfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
191
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien191 kcal(9 %)
Protein9 g(9 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K22,5 μg(38 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,9 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium463 mg(12 %)
Calcium179 mg(18 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure71 mg
Cholesterin13 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
grüne Erbsen TK
1
säuerliche Apfel z. B. Granny Smith
80 ml
250 ml
500 g
4 Stiele
4 Stiele
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NaturjoghurtApfelsaftErbseBasilikumMinzeApfel

Zubereitungsschritte

1.

Die Erbsen auftauen lassen. Den Apfel schälen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Die Erbsen mit der Brühe in einem Topf zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Die Apfelstücke mit dem Apfelsaft zum Kochen bringen, 10 Minuten weich dünsten und pürieren.

2.

Die Erbsen ebenfalls pürieren, mit dem Apfelpüree, den Basilikum- und Minzblättchen und dem Joghurt mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Gläser angerichtet und nach Belieben mit Schnittlauchblüten garniert servieren.

 
Wo kann ich das coole Glas auf dem Foto kaufen? 😜
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Nikola_vg, das können wir leider nicht mehr nachvollziehen. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Bei der Zubereitung steht, dass die Erbsen in Brühe gekocht werden sollen. Die Brühe taucht aber in der Zutatenliste nicht auf. Können Sie mir sagen, wieviel Brühe man für das Rezept braucht?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Zollikofer, Sie benötigen 80 ml Brühe. Wir haben die Zutat nachgetragen. Viele Grüße von EAT SMARTER!