Erfrischender Tomatendrink

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erfrischender Tomatendrink
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
127
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien127 kcal(6 %)
Protein6 g(6 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K23,8 μg(40 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium609 mg(15 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Stiele Basilikum
400 ml Mineralwasser
1 Salatgurke
1 TL Salz
500 g Tomaten
1 EL Pfefferkörner
4 EL Zitronensaft
60 g Pinienkerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Basilikum waschen, Blätter abzupfen, kleine Blättchen in Eiswürfelbereiter verteilen. Mit Mineralwasser auffüllen, ins Gefrierfach stellen und tiefkühlen.

2.

Gurke schälen, in Scheiben schneiden, Salz untermischen. Tomaten putzen, waschen, vierteln. Pfefferkörner zerstoßen. Tomaten, Pfefferkörner, große Basilikumblätter und 4 Esslöffel Zitronensaft zu den Gurken geben, 4 Stunden ziehen lassen.

3.

Pinienkerne rösten und hacken. Gläser 3-4 cm tief zuerst in Zitronensaft, dann in die Pinienkerne tauchen, trocknen lassen. Durchgezogene Mischung durch ein Sieb streichen. Eiswürfel in Gläser verteilen, mit dem Saft auffüllen.